Herzlich Willkommen bei der Narrenzunft Michelwinnaden e.V.

Michelwinnaden liegt zwischen Bad Waldsee und Aulendorf im Landkreis Ravensburg. Das kleine Dörfchen hat heute über 650 Einwohner. Die erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1275, damals hieß das Dörfchen Wineden.

Aus dem früheren Mittelalter stammt die einst vor dem Ort stehende Burg, die als Dorfgemeinschaftshaus und Treffpunkt für die örtlichen Vereine dient. Die Burg Michelwinnaden gehörte zwischen dem 15. und18. Jahrhundert dem Prämonstratenserkloster an. Im 17. Jahrhundert wurde sie als Getreidemagazin und als „Lust- und Rekreationshaus“ für die Chorherren und den Reichsabt genutzt. Später diente die Burg als Schule und Rathaus. Seit der Gemeindereform
1974 ist Michelwinnaden ein Teil der Gemeinde Bad Waldsee.

Brunnenholzried

Brunnenholzried

index 2_web

Burg mit Burgweiher

images_web

Sponsoren

sponsor-fischer